Schlagwort-Archiv: Fridays for future

Friday-for-Future: Schluss mit kostenlosem Internet und Rezo-Videos!

Noch nirgends konnte ich lesen oder hören, dass die freitags auf die Straßen gehenden Klima-rettenden-Kinder das Energie-fressende Internet eindämmen wollten. Dabei könnten sie damit unglaublich viel ohne großen Aufwand erreichen. Die Internet-Kids gehören nämlich vermutlich selbst bereits zu den größten Klimaschädlingen (um es mit deren Sprache auszudrücken). Wie viel Energie das Internet kostet, ist zwar …

Weiterlesen »

Was ist los mit unseren Journalisten?

Dass Schüler für „Fridays for Future“ nun über Wochen die Schule schwänzen können, ohne dass Konsequenzen drohen, halte ich für bedenklich. Wenn es ihnen ernsthaft um die Sache ginge, bräuchte es dafür keine Regelbrüche. Das Schulschwänzen wäre längst vorbei, wenn die Medien die fragwürdige Aktion „Fridays for Future“ nicht künstlich promoten würden, weil sie es …

Weiterlesen »

Fridays-for-Future und verantwortungslose Politiker

Unsere Kinder schicken wir in die Schule, damit sie möglichst früh grundlegendes Wissen erlangen. Der Mensch lernt auch nach der Schule sein ganzes Leben lang hinzu. Nur wer Wissen hat, glaubt nicht mehr jeden Unfug. Dass junge Leute, die in Großstädten aufgewachsen sind, wo der Strom einfach aus der Steckdose kommt, noch so manches Wissen …

Weiterlesen »