«

»

Mercedes B-Klasse mit attraktivem Elektro- und Erdgasantrieb

Mercedes-Benz B-KlasseWurde bis vor kurzem noch geklagt, dass unsere Hersteller keine alltagstauglichen Modelle anbieten würden, ist diese Klage inzwischen überflüssig: fast jeder deutsche Hersteller bietet eines seiner Modelle auch elektrisch an. Zu Preisen, die gar nicht mehr so astronomisch sind. Hier fiel mir nun die B-Klasse Electric-Drive von Mercedes auf:

Mercedes B-Klasse Electric Drive

Der „Electric Drive“ der B-Klasse von Mercedes hat dabei gegenüber den Modellen mit Verbrennungsmotor einen erstaunlich geringen Mehrpreis von rund 10.000 Euro. Für aktuell ab 39.151 Euro erhält man hier ein Fahrzeug der Mittelklasse, das mit umgerechnet 180 PS auch noch gut motorisiert ist. Der mit 28 kWh recht üppige Akku ist im Preis inbegriffen und hat eine Garantie von ordentlichen 8 Jahren oder 100.000 km Fahlreistung. So schafft der Electric Drive im anspruchsvolleren Autotest des ADAC im Durchschnitt eine Reichweite von ordentlichen 150 Kilometern. Mit etwas Zurückhaltung sind wohl auch 200 Kilometer drin. Zuletzt ist die elektrische B-Kasse erst bei 160km/h abgeriegelt. Verglichen mit dem Standard-Antrieb oder anderen Elektroautos, bietet Mercedes mit dem Electric Drive seiner B-Klasse ein ungewöhnlich komfortables Elektroauto zu erstaundlich günstigen Konditionen an,

Trotzdem kann auch Mercedes nicht verhindern, dass elektrisches Fahren nicht billig ist.  Der Mehrpreis sowie der hohe Wertverlust von Elektroautos sind der große Kostentreiber. Auch das Fahren mit Strom spart kein Geld: mit dem Testverbrauch des ADAC-Autotest von 20,9 kWh/100km ergeben sich Kosten von 6,27 Euro/100km (bei Strompreis 30 ct/kWh), wofür ein Diesel-PKW akutell mehr als 5,2 Liter Dieselkraftstoff (bei 1,20 €/l) verbrauchen müsste, um auf die gleichen Energiekosten zu kommen.

Bleibt noch der Punkt mit den Emissionen: rechnet man nicht mit einem fiktiven Strommix (wofür der ADAC 114 g/km angiebt), sondern mit der realen Stromerzeugung, so verursacht das Fahren mit dem Electric Drive CO2-Emissionen von um die 200 g/km.

B-Klasse mit Erdgasantrieb

Noch interessanter als der Elektroantrieb ist daher die Version der B-Klasse mit Erdgas-Antrieb. Sie garantiert ein Fahren mit geringer CO2-Emssion: laut ADAC nur 118g/km. Darüber hinaus verbindet die mit Erdgas betriebene B-Klasse umweltfreundlliches Fahren mit ungetrübtem Fahrspass bei zuletzt auch noch günstigen Kosten. Ihre Reichweite von 450 Kilometern ist zwar auch nicht auf dem Niveau heutiger Dieselfahrzeuge. Sie ist aber keine Einschränkung, weil sich der Erdgas-Tank an einer der 900 Erdgas-Tankstellen in wenigen Minuten wieder auffüllen lässt, wie beim Tanken von Sprit. Kein stundenlanges Aufladen eines Akkus und daher auch keine Reichweitenproblematik. Das Auffinden einer Erdgas-Tankstelle ist mit der integrierten Navigations-Technik heute auch kein Problem mehr.

Was das Auto jedoch so attratkiv macht: Mercedes hat der Erdgas-Variante einen kräftigen 156-PS-Motor spendiert, der das Auto in 9,2 Sekunden auf 100 km/h und in der Spitze auf 200 km/h bringt. Das sind Fahrleistungen, die Spass machen können. Zuletzt kostet die Erdgas-Variante der B-Klasse mit 33.000 Euro deutlich weniger als der Electric-Drive und liegt preislich zwischen den Dieselmotoren mit 136 und 177 PS. Ebenso kostet der Erdgasverbrauch von 4,4 kg/100km laut ADAD-Autotest ist das Fahren mit Erdgas sogar noch etwas günstiger als mit Dieselkraft: bei aktuell etwa 1,15 €/kg fährt die Erdgas-B-Klasse mit 5,06 Euro pro 100 km 20% billiger als der Electric Drive. Die B-Klasse mit Erdgas-Antrieb erlaubt so erfreulich umweltfreundliches Fahren ohne Entbehrungen. Ein wirklich erfreulich gelungenes Produkt!

Quellen:

ADAC-Autotest: Mercedes B-Klasse Electric Drive Electric Art, April 2015: Link: https://www.adac.de/_ext/itr/tests/Autotest/AT5271_Mercedes_B_Klasse_Electric_Drive_Electric_Art/Mercedes_B_Klasse_Electric_Drive_Electric_Art.pdf

ADAC-Autotest: Mercedes B-200 Natur Gas Drive, Mai 2014: Link: https://www.adac.de/_ext/itr/tests/Autotest/AT5128_Mercedes_B_200_Natural_Gas_Drive_Erdgasbetrieb/Mercedes_B_200_Natural_Gas_Drive_Erdgasbetrieb.pdf

Technische Daten und Preise der B-Klasse von Mercedes-Benz: Link: http://www.mercedes-benz.de/content/media_library/germany/mpc_germany/de/mercedes-benz_deutschland/pkw_emb_nextgen/neufahrzeuge/b-klasse/preislisten_pdf/pkw_b-klasse_preisliste0.object-Single-MEDIA.download.tmp/Preisliste_B-Klasse_150703_03.pdf

1 Kommentar

  1. Safarovic

    Ist bekannt, wie oft eine wiederkehrende Prüfung des Drucktanks für das Erdgas vorgeschrieben ist, und welche Kosten für eine solche Prüfung anfallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Menu Title